DIE INTELLIGENTE IMMUNREGULATION

 

 

 

Im Inneren unseres Körpers befindet sich ein wunderbarer Schutzmechanismus, das Immunsystem, entwickelt, um sich gegen eine Vielzahl von fremden Eindringlingen wie Viren, Bakterien und Parasiten zu verteidigen, die unsere. Gesundheit gefährden können. 

 

Das Immunsystem schützt uns vor Angriffen von Außen und beseitigt fremde und entartete Zellen im Körper. Unser heutiger Lebensstil mit zu wenig Schlaf, psychischen Belastungen, Stress, Umweltgiften, Elektro-Smog, schlechter Ernährung und Nährstoffmangel schwächt unser Immunsystem nachhaltig. 

 

 

Die psycho-neuro Immunologie weiss heute, wie schädigend Stress, Schlaflosigkeit, Multi-Tasking und chronische Probleme auf das Immunsystem und somit den gesamten Körper wirken können.

 

Doch das Immunsystem kann noch vielmehr. Es ist auf direkte Art und Weise mit unseren vegetativen, zentralen und peripheren Nervensystemen verbunden und steht somit im ständigen Austausch mit Wahrnehmungen, Gefühlen und Emotionen. Die Wissenschaft entdeckt nach und nach die bisher verborgenen Schnittstellen zwischen Geist, Seele und Körper.

 

Das Immunsystem übernimmt dabei eine tragende Rolle. Es ist also vielmehr als nur ein biologischer Abwehr und Schutzmechanismus unseres Körpers: es ist die Schaltzentrale unseres Körper-Bewusstseins und die Intelligenz, die auf allen Ebenen unseres körperlichen Seins wirkt.

 

Das Körper-Bewusstsein beinhaltet die angeborene Intelligenz des Körpers, die weit über die biologischen Überlebensmechanismen hinaus geht. Körper-Bewusstsein ist etwas, was den Menschen gegeben wurde, um Problem, Hindernis und auch körperliche Symptome durch Erkenntnis in einen Bewusstwerdungsprozess zu verwandeln. Dieser Bewusstwerdungsprozess aktiviert dann nicht selten die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers. Die angeborene Selbstheilung besitzt die einzigartige Fähigkeit den Körper erneuern, verjüngen und regulieren zu können.

 

So ist der Mensch kein Opfer seiner Umstände, sondern vielmehr ein Schöpfer seiner Erfahrung, der die wertvolle Fähigkeit besitzt aus Fehlern zu lernen und alte Begrenzungen zu überwinden. Diese Fähigkeit ist es, welche die menschliche Evolution ermöglicht und das Immunsystem ist ein wichtiger Faktor darin. Somit ist der Körper unser heilige Tempel, den ohne ihn wäre keine Bewusstwerdung und keine menschliche Evolution möglich.

 

Leider kommen wir aus einer Zeit, in der der eigene Körper als ein sündiges und lästiges Vehikel denunziert wurde. Obwohl wir scheinbar sehr viel für unsere körperliche Gesundheit bereit sind zu tun, stecken diese alten Glaubenssätze tief in uns und prägen noch immer den abwertenden, missbrauchenden Umgang mit dem eigenen Körper. Die steigende Anzahl der Umweltgifte und Zusatzstoffe tun ihr übriges in unserem Körper.

 

Das führt oft dazu, dass die "Körpersubstanz" bei Menschen in den 30iger Jahren schon deutlich aufgebraucht ist und die körperliche Fähigkeit zur Selbst-Regulation und Selbst-Heilung sehr reduziert ist.

 

Wenn der Mensch seine Fähigkeit, sich selbst zu heilen verliert, dann verliert er auch seinen Kontakt zu seinem göttlichen Ursprung.

 

 

 

Die Intelligente Immunregulation aktiviert unsere Selbstheilungskräfte und verbindet uns mit unserem Ursprung auf allen Ebenen.

 

Die Intelligente Immunregulation beschleunigt unserer persönlichen Prozesse und die eigene Menschwerdung in einer Lichtgeschwindigkeit.

 

 

 

Unsere Selbstheilungskräfte transformieren durch Bewusstwerdungsprozesse auch unser Karma. Die Fähigkeit der Selbstheilung erhöht die eigene Regulations-Frequenz und erlöst sie aus der Idee von Opfer oder Täter.

 

Es kommt zu einem Frieden schließen mit emotionalen und körperlichen Symptomen. Dieser Frieden repräsentiert den körperlichen Ur-Zustand, aus dem heraus tiefe Regeneration und Regulation auf allen Ebenen ermöglicht wird.

 

Wenn wir begreifen, dass aus der Dunkelheit das Licht geboren wird und jedes körperliches Symptom durch das eigene Körperbewusstsein immer in einen Bewusstwerdungsprozess überlaufen möchte, dann können wir verstehen, dass jedes Symptom und jedes unangenehme Gefühl unseres Körpers langfristig ein Segen ist und kein Fluch und keine Bestrafung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DAS WUNDER DER INTELLIGENTEN MOLEKÜLE 

 

    - INTELLIGENTE IMMUNREGULATION-

 

Neues Webinar mit Frank Herrmann  - live -


 alle 14 Tage Donnerstag um 19.15 Uhr

 

Die aktuellen Termine und die Zugangsdaten (via Zoom) schicken wir auf Anfrage gerne persönlich zu!


 

 

Es ist mir von ganzen Herzen eine Freude, Euch in diesem Webinar von der grossartigen Möglichkeit der Intelligenten Moleküle für unsere körperliche, emotionale und geistige Gesundheit berichten zu können.

Es geht dabei um eine in Europa bisher noch wenig bekannte Möglichkeit, wie wir unser Immunsystem auf natürliche Art durch winzig kleine Moleküle aufbauen, regulieren und stärken können.

Diese Moleküle sind  reinen natürlichen Ursprungs und eines der grössten Geschenke von Mutter Natur an ihre Kinder. 

Eine bahnbrechende Entdeckung in dieser Zeit, von der wir alle wissen sollten.

Seid dabei :)

Das Webinar ist für alle kostenfrei.

➡️ Bitte meldet Euch bei Interesse an und ihr bekommt  den ZOOM Link zugeschickt
:

 info@whitemoment.de



Wir freuen uns auf euch
Frank Herrmann und Team

 

 

 

Was ist ein Intelligentes Molekül ?

 

• ein Intelligentes Molekül ist ein Polypeptid, also ein Molekül, das aus winzig kleinen Aminosäureketten besteht

 

• ein Intelligentes Molekül wird aus komplett natürlichen, nachhaltigen Rohstoffen gewonnen

 

• es wird von der Wissenschaft auch als das Immungedächtnis, die Intelligenz unseres Immunsystems bezeichnet

 

• bei Entwicklung von körperlichen Reaktionen wie z.B. entzündliche Prozesse durch ein schwaches Immunsystem oder Autoimmunerkrankungen durch ein überschießendes Immunsystem oder Depressionen, befindet sich unser Immunsystem nicht mehr oder nicht mehr ausreichend in einer Verbindung mit seiner Intelligenz

 

• wenn wir unserem Immunsystems die Möglichkeit geben, sich mit seinem Immungedächtnis, den Transferfaktoren, erneut zu verbinden, dann erwachen unsere Immunzellen zu ihrer ursprünglichen Weisheit, Intelligenz und Intuition

 

• die intelligente Moleküle tun selbst nichts, sondern aktivieren die Selbstheilungskräfte im Körper (Schlüssel-Schloss-Prinzip)

 

• Immunbooster zur Unterstützung des Immunsystems (Nahrungsergänzungsmittel, gesunde Nahrung) stellen den degenerierten Zellen unseres Immunsystems Energie zur Verfügung und sie bekommen dadurch auch mehr Energie, aber sie bleiben degeneriert

 

• Intelligente Moleküle sind keine Immunbooster (Nahrungs - Ergänzungen), sondern Immunregulatoren und das macht sie so außergewöhnlich

 

• dies bedeutet, dass bei degenerierten Zellen nicht nur, wie bei den Immunboostern, den Zellen mehr Energie zur Verfügung steht, sondern die Zelle kann sich aus der Degeneration wieder in ihre ursprüngliche Form zurück entwickeln

 

• Intelligente Moleküle transportieren Bewusstsein (Wissen-Regulation-Erkennen) in unsere Zellen

 

• Wenn unser Immunsystem wieder mit seiner Intelligenz verbunden wird und es dann anfängt unsere körperlichen oder psychischen Symptome zu

regulieren, uns wieder in eine Balance zu bringen, führt dieser Prozess unseres Immunsystems auch zu einem großen Bewusstwerdungsprozess in uns

 

• Mutter Natur hat dafür gesorgt, dass wenn wir aus der Balance geraten, wenn wir körperliche Symptome entwickeln, wir auch über ein Immunsystem verfügen, das in der Lage ist aus diesen Symptomen einen Bewusstwerdungsprozess zu gestalten, der die Evolution des Menschen vorantreibt immer dann, wenn das Immunsystem sich und seine Symptome und Reaktionen im Körper selbst reguliert

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
WHITEMOMENT 2022